fbpx

#032 – residuales Einkommen als Schlüssel um nicht länger Zeit gegen Geld zu tauschen

im Gespräch mit Network Marketing Professional Andreas Küffner

Sei auf der Suche nach diesem einen Satz der dein Leben verändern wird und sei immer ready mit deinen Ohren mit deiner Nase mit deinen Augen sieht ein ganzes Sinnesorgan immer da weil es könnte die Chance deines Lebens genau vor dir sein.

Ich habe wieder einen spannenden Gast für dich er hat viel Zeit und Energie in sein Startup investiert wurde jungmakler des Jahres nur und dann kurz darauf komplett noch mal von vorne anzufangen.

Noch dazu in der Branche in der vielleicht viele vermutlich mit dem Kopfschütteln würden dem Network Marketing und wurde auch dort bin in kürzester Zeit sehr erfolgreich.

Gleichzeitiges der Vater von zwei kleinen Kindern trainiert für den nächsten Ironman was heißt am Anfang so oft

sagen sie dir warum machst du das bloß und dann fragen sie dich wie machst du das und genau das frage ich ihn heute auch lieber Andreas Kirschner lieber Küche herzlich willkommen danke für deine Zeit,

wie machst du das bloß erstmal vielen Dank für die Einladung Michael und freue mich dass wir heute ein paar Minuten zusammen haben.

Hoffe dass es einen Mehrwert Tag wird.

Für dich da draußen der den Podcast gehört und der ist das Spannen der Podcast auf von dir Michael dass ich eine sehr interessante Zielgruppe auch richtet

und ja wie mache ich das ich glaube am Ende habe ich auch nur 24 Stunden wieder die fairste Währung dieser Welt sie haben alle

alte uns alle ist der Tag 24 Stunden lang ich bin nur einer der das Leben mit mit aus vollen Zügen genießt und erleben möchte

und nicht verleben lebt und ich glaube das ist der große Unterschied dass ich jeden Tag jeden Tag wirklich nutze.

Und nutze um mich weiterzuentwickeln besser zu werden in vielen Bereichen und auch etwas zurückzugeben

und das gibt mir unglaublich viel Energie jeden Tag wieder aufs Neue großartig zu denken großartig zu handeln und noch Großes zu bewirken ja.

Das ist wie eingangs erwähnt du bist der Vater von zwei kleinen Kindern du trainierst für den Ironman.

Beruflich hast du auch hohe Ziele für Außenstehende Schatzi mittels I reichst alles wie wichtig sind Ziele für dich.

Erzähle sind essentiell wenn sie dich hier wenn sie realistisch eingebettet sind sage ich mal.

Also viele viele Ziele also mich erlebe auch immer wieder Menschen die ganz utopische Ziele haben dieses Jahr gar nicht erreichen und und auch in naher Zukunft nicht realistisch sind,

wir drücken einen dann natürlich auch mit der Zeit werden dann dann ist man ja ja

meine. Irgendwann mal über dem Checkpoint jemand erreicht wenn man so rückblickend oder Zinnober für macht mal trek dann ist man dann irgendwie auch demotiviert ich bin ein Freund davon sich große Ziele zu setzen aber realistische auch Machbare Ziele zu setzen.

Unter ja die auch auch wirklich Größe anzugehen vom vom Inhalt der und von Freitag von der Dauer her dass sie daneben

mich auch in Zukunft dann auch erst erreicht werden können und die dann runtergebrochen werden auf kleine Ziele mir so Etappenziele.

Auf der Seite wo man sich denn immer auf dem Weg befindet und Ziele sind essentiell um etwas zu erreichen.

Kannst aber wenn du nicht weißt wo du hinwillst dann ja das wie ein Navigationssystem dann wüsste ich ein paar Mal verfahren und wirst sinnlos Zeit vergolden.

Stimmt ja was ist ein bisschen an den Anfang springen war es für dich immer schon klar dass du dich selbständig machen möchtest Unternehmer werden willst.

Nein nein ich komme aus einer also ich komme aus dem ganz normalen Angestellten Elternhaus.

Ich bin eigentlich der erste und einzige selbstständige indem sind Unternehmer in meiner kompletten Familie ist wo meine Eltern meine Großeltern meinen meine Geschwister alle da ist keiner dabei

in alle angestellt.

Du kannst dir vorstellen wie die Gesichter waren als ich einen einen super Angestellten Post als Unternehmensberater damals gesagt habe ich tauschen jetzt ein und ich mache mich selbständig einem ganz ganz neuen Feld für mich bin der Quereinsteiger gewesen.

Die erste Reaktion von meinem Vater weil ich habe so viele möglichst du konntest dich durch mich den Master of Business Administration machen du konntest Dich nicht studieren du konntest Dich nicht ins Ausland warum habe ich so viel Geld in dich investieren wenn du das jetzt machst unten

ja jetzt nicht verstanden aber und das ist das Interessante daran heute.

Es ist für mich rückblickend ist diese diese diese diese Schritt sich selbstständig zu machen eine der wichtigsten überhaupt gewesen.

Na weil er damit etwas gekommen ist.

Was sich bei mir entwickelt hat nehme ich dass ich die Verantwortung in meinem Tun und Handeln meiner Umsetzung auch selbst ja habe und dadurch natürlich auch eine ganz andere Richtung gehen kann.

Und deine ganz andere Möglichkeit habe mich zu verwirklichen.

Und und und Mehrwert zu stiften in der in der Phase oder in der Form in der ich das möchte und gestalten möchte und das ist so unbeschreiblich es Gefühl.

IKA.

Was ist heute für dich anders das für ein paar Jahren als du dein Unternehmen der Finanzbranche gestartet hast hast du vielleicht ein zwei Learnings für uns aus dieser Zeit.

Was anderes ist oder was ich alles machen würde laut mal konkretisieren die Frage noch.

Ja also damals wir doch reagieren Zimmer spielt du bezeichnest dich heute so Unternehmer damals was vielleicht noch selbst und ständig oder

das Lied unterschied genau deswegen hab ich noch mal nachgefragt ist auf jeden Fall so dass ich damals selbstständig war als ich war damals war Unternehmer ich hatte bald geschäftsführender oder gesellschaftender Geschäftsführer oder geschäftsführender Gesellschafter so rum ist es richtig

und ich habe irgendwie Ruhe gehabt zusammen mit meinem Partner werden Mitarbeiter und wir haben.

Meine facts wirklich von Tal von der früh bis abends gearbeitet samstag-sonntag ins büro rein da gab es keinen kein morgen kein haben mehr ja

also da waren nichts mehr links und rechts einfach dieses da Darjeeling dieses Aufbruchstimmung dieses Asseln bis ins Unendliche dieses Ding ans Laufen zu bringen und ja es war dann auch erfolgreich auch in kürzester Zeit haben einen gewissen input

einbringt dann eine gewisse Konstanz mitbringt und lässt ja nicht nehmen.

Nenne an dem Gewissen Charakterzug und gewisse impact auch liefert dann wird er dich auch was entstehen dann kommt auch

nur noch Ergebnisse Resultate die sind auch gekommen aber dann und es war das spannende damals war ich so 30 mit dem mit dem Makler Wort also wir sind der Jugend Makler des Jahres 2016 geworden ich in persona des natürlichen riesen

na das war natürlich riesen Abort nach 200 Jahren Unternehmen Zeit.

In der Kürze der Zeit Millionen Umsätze gemacht und so weiter und so fort aber zu welchem Preis halt.

Also das muss man halt dann wirklich sagen was auf der Strecke geblieben ist und und eins kann ich dir sagen ich war nicht glücklich.

Also mit dem größten Erfolg nach außen hin war ich in mir selber kommt am kann ich am unglücklichsten Moment meines Lebens angekommen

na und es war die es war ein sehr sehr schöner Effekt für mich zu sehen dass die Medaille hier zwei Seiten hat nämlich zum einen nach außen hin des

das erfolgreich diesen Klemmer zu haben dieses angekommen sein dieses höchste erreicht zu haben und auf der anderen Seite auch diese Lehre dann wenn man eben wenn man eben auch selber mit sich ist ja wenn das Äußerliche nicht mehr hat wenn man die Schulterklopfer und Herausgeber nicht mehr hat um sich herum wie fühlt man sich denn da fühlt man sich richtig aufgehoben fühlt man sich am richtigen Platz nach fühlt man sich in der Typ es sich verwirklicht mit dem was man tut

und habe ich einfach für mich dann genau in dieser Phase gemerkt boah das ist es nicht

und vor allem was es nicht haben ich habe keinen Risi duales System gebaut ich hatte ein System gebaut wo ich jeden Tag wieder von vorne anfangen

nn System gebaut wo ich jeden Monat wieder von vorne anfangen er jedes Jahr wieder von vorne anfangen und ich habe geglaubt dass wenn ich mehr Mitarbeiter einstellen dann dass es ein Stück weit eine Arbeitskraft Verlagerung gibt

ja aber im Endeffekt wenn der Chef nicht da ist

dann ist der Chef nicht da und deswegen du warst Vorbild du warst Lieder du warst Chef du warst bester Freund du warst in verschiedenen Rollen so unterwegs dass ich am Ende des Tages operativ halt nichts mehr gemacht habe ich habe keine Menschen mehr beraten aber ich hatte trotzdem so viel Zeitaufwand

das ist im Endeffekt das gleiche war nicht wer die gleiche Zeit im Büro plus mit anderen Aufgaben betraut Ja und deswegen dieses Zelt Zeit gegen Geld tauschen.

Es hat heute ein komplett anderes also 44 viereinhalb Jahre später weiß ich heute in diesem Management wo das wirklich die Gesundheit liegt ne.

Hast du das für dich selbst erkannt oder wie war das für dich.

Ich war ich war schon immer einer der sehr unternehmerisch gedacht hat deswegen habe ich das an der Stelle tatsächlich selbst für mich genauso in diesem Moment des größten Erfolges

es war Ende 216 habe ich gemerkt dass es nicht meinen weil dass ich wusste eigentlich in dem Moment das ist Game durchgespielt ist na also ich habe mir gesagt dass wir ich Dennis noch erreichen und ich brauch auch nicht glücklich in der Branche also mehr.

Dass das nichts gegeben das reine dienstleistungswesen so nach dem Motto im besten Fall hast du es halt gut gemacht aber im schlimmsten Fall lassen hast halt Beschwerden und Konflikte.

Na also hast du E-Mail immer im best Taste nicht nicht dienen die Anerkennung zu bekommen etwas gut gemacht zu haben

Hemden auf der anderen Seite natürlich Schmerzensgeld zu bekommen für den Zeitaufwand den man bekommt aber am Ende kriegst du ja du kriegst ja keine Energie mehr du kriegst ja keinen

ich soll ich sagen keine Erfurt mehr als die Audienz ist ja immer die gleiche es geht immer um Probleme es geht immer darum wie du Geld manage manche Menschen haben gar kein Geld mehr müssen umschulden dann Immobilienfinanzierungen ablösen 2 bis weit alles tue fiktiv erst so weit weg von dem von dem eigentlichen Werts den ich so in meinem Leben haben wollte weil ich wollte immer mit dem Menschen zu tun haben heute den Menschen verstehen mich hatte

wenn ihr Glauben damals dass es in der Branche möglich ist.

Zum einen etwas residuales aufzubauen was wieder keines aufzubauen und irgendwann vielleicht auch ein bisschen weniger arbeiten zu können und das gleiche verdienen zu dürfen aber auf der anderen Seite eben auch jeden Tag mit Menschen zu tun zu haben problemlöse zu sein.

Menschen zu entwickeln also genau das was ich heute dann mach was ich eigentlich der ersten Etappe meines Berufslebens dann in der Selbständigkeit,

nicht geschafft auf und heute dann ein mit dem radikalen Schnitt in meinem Leben den ich selber für mich,

initiiert hatte und auch heraufbeschworen habe dann ist er nicht auf mutig gegangen bin dann erzähle ich heute gefunden.

Vorhin gesagt dein Vater hat gar nicht verstanden dass durch das erste mal selbständig gemacht hast ich vermute mal das war dann beim zweiten Mal und Anführungszeichen noch schlimmer oder war das dann schon gegessen naja jetzt erstmal ein erstes Versicherungs Tandler

und jetzt macht er nur noch jetzt macht er noch Schneeballsystem

das war ein bis wann seine ersten Worte wobei man heute dazu dazu sagen muss er weiß ganz genau was ich mache hat auch verstanden ist mir auch sehr sehr wichtig und er sieht heute dieses Franchise Konzept

na es sieht halt einfach eben nicht dieses allgemein gültige Bild der der 90er Jahre.

Na altes noch diese typischen Tupperware parties gab jeden Sonntag obwohl es ganz aus Amerika rüber geschwappt ist das Ganze Franchising hat sich ja heute auch nicht nur auf das Franchising Vor und den 90ern also kannst die stationäre Franchising kaufen

dass die von Burger King McDonald’s von heute gibt’s zu viel Franchising Konzepte ob das ein bauladen ist ein Friseurladen ist oder wie auch immer es gibt so viel.

Bettrolle sind solche Vermarktungskonzepte einmal zu bauen und sie dann zu zu multiplizieren.

Und damit viel mehr Menschen Menschen die Möglichkeit zu geben unternehmerisch tätig zu sein und sich ihn eben nicht immer alles ständig neu erfinden zu müssen was Dienstleistungen Produkt betrifft weil daran scheitern ja die meisten ja dass sie nicht die Idee haben sie können Sie ausfüllen bei sind unternehmerisches Denken Abend und ich glaube das

das heute eben mein mein Herz versteht was wir hier machen und dass dieses E-Commerce Business dieses back ich

diese dieses milliardenschwere Business Modell des wieder haben sich auch in der Zukunft eben als das Modell der.

Ja dazu kommt dann auch der Gegenwart jetzt auch darstellt und so und und damit auch eine sehr lukrative Geschichte ist.

Müssen jetzt hier schon mittendrin im Network Marketing du bist seit letztem Jahr daimond Direktor für Außenstehende vielleicht kurz erklärt dass es in ranggen eigentlich schon wenig Menschen im Network Marketing erreichen was hat sich für dich dadurch verändert.

Mein mein Bezug weil es war natürlich für mich auch wichtig die prüfungskonzept zu bauen also für mich selber ich.

Ich orientiere mich immer an Menschen die da sind wo ich gerne sein möchte.

Für mich ist das immer schon ein Thema gewesen dass ich wie das Rad neu erfunden habe soll ich war immer schon schneller als alle anderen warum weil ich einfach die Dinge die ich kopieren konnte die Dinge die halt funktioniert haben einfach eins zu eins implementiert.

Sie war nie einer der gesagt hat ist ein Egoist groß genug ich muss mir jetzt alles neu erfinden so und haben gesagt bei dem funktioniert das alles klar dass mein ganz ganz genau so in meinen Farben

R&A und Internet mehr hat es funktioniert so und wenn ich dann gemerkt habe dass muss ich ein bisschen in meine Richtung bewegen dann habe ich ja die Fahrt des Fahrrad der Saison draus gemacht mit der Farbe orange

ja also ist Baden schon individuell auf mich gebrannt so dass ich mich authentisch wieder fühle wieder ja wieder sehe und und gut fühle aber am Ende halt immer

mit der Basis dass es input auf Konzepte der mich war dieser Weg zum Diamond in in zwei Jahren.

Der war wichtig für mich oben daneben auch der prüfungskonzept heute zu sein mit der Geschichte die der nicht auch viele Menschen inspiriert

Zusagen schon mal was war denn eigene was war denn der Blueprint oder was ist der Blueprint also was ist die Anleitung dafür und heute habe ich diesen Blueprint in der Hand und den kann jeder gehen den Weg und deswegen warst für mich wichtig in der Glaubwürdigkeit.

Draußen geben möchte in dem Vertrauen auch heute Coach sein zu können Mentor sein zu können

dass das Ganze auch an den Fuß ab weil ich wollte eben nicht derjenige sein der einem in den Saal ist irgendwie von dem,

du musst mutig sein du musst in die Hütte finden um dich zu verwirklichen du darfst mehr du sein du darfst mir auf dich hören du darfst selbst nicht sein wenn du das möchtest und darfst Unternehmer zum Lernen.

Und dann sitzt du nach so einem Seminar dann sagst ja klasse aber ja mit was jetzt eigentlich.

Ich wollte immer den dem Pouf haben für mich auch zu sagen alles klar weil das funktioniert mit dem Vehikel mit dem kannst du so umsetzen.

Ein Podcast richte sich ja an Menschen die nicht länger Zeit gegen Geld tauschen wollen haben Sie auch schon paar mal jetzt vorhin erwähnt du bist natürlich sein Proof-of-Concept mittlerweile geworden das ist auch gerade gesagt.

Wie wichtig ist diese Gründe die für dich nicht Zeit gegen Geld zu tauschen was sie noch so deine drei Top-Tipps die du anderen mitgeben möchtest in diesem Thema.

Beim die die Grundidee ist schon seit mehr uns wird eigentlich spannenderweise sehr früh auf doktriniert.

Dass das essentiell ist also ich kann mich dann noch an mich erinnern so nach dem Motto wenn du Dynasty wird nichts werden wenn.

Na also es war früher schon immer du musst viel viel rein geben um irgendwann mal etwas zu bekommen so und egal ob in der Schule oder so ist war immer das Thema hardwork Hartberg und du musst immer dran bleiben und so bestimmt.

Ehlegrund ist ein stimmt ja weißt du also jetzt wird nicht auch in residualen System es wird niemals

Erinnern an den sogenannten ich hasse das Wort passives Einkommen aber um des mit abzustellen ist man einfach ein Risiko alles wieder kleines Einkommen geht niemals in stehen wenn du nicht vorher die Dinge tust.

Die das ermöglichen also du musst dann auch am Anfang mehr Gas geben um irgendwann weniger Gas geben zu müssen.

Das ist einfach so aber er was ich damit sagen will ist dass man.

Dass dieses System nie gelernt wird dass es wird nie das Victini geleert.

Dass es möglich ist mit dem gewissen Aufwand in die richtigen Tools und System zu bauen das richtige Team um dich rum zu haben also gehäkelt zu bauen mit dem du wieder Kern immer wieder,

und wenn du noch mal einmal was produziert hast oder einmal was erfunden hast immer wieder daran zu partizipieren dass das der Schlüssel ist und wirklich groß Unternehmertum zu machen um er einfach aus dem aus dem klassischen selbständig

sein ins Unternehmer zu komme ins Unternehmertum zu kommen ja und nicht mehr aktiv die ganze Zeit dafür verantwortlich zu sein dass die die dir das der Einkommen Strom läuft.

Das ist glaube ich der entscheidende Faktor und und viele verwechselt es immer mit dem Thema Arbeitskraft Verlagerung und im Endeffekt ist es so im Network Marketing ganz einfach die multiplizieren Zeit.

Ja heute ist es eben so dass ich heute durch meine Organisation nicht aufgebaut habe ungefähr 16000 Stunden pro Tag hat.

So und 16 der Seele ist einer dabei der hat der investiert eine halbe Stunde in sein bis es da ist einer dabei der ein bisschen acht stunden sein bis

und in so mehr auf die ganzen Menschen die da sind auch die Quantität ergibt es halt 16000 Stunden ist vollkommen klar das sind 16000 Stunden.

Mehr Umsatz gemacht werden kann als in 24 Stunden von mir selbst.

Genau das ist der Faktor den Grund und Dennis Whitney weniger und selbst wenn heute mal 6000 Stunden weg brechen würden an Menschen.

Kommen im nächsten Moment wieder drei oder viertausend dazu das heißt dieses dies System das erschaffen wurde ist im Endeffekt ein Zeit Modifizierung Maschine.

Die im parallel läuft und zeitgleich werden wir jetzt zum Beispiel sprechen jemand anderes in Verbraucher Netzwerkaufbau jemand anderen neuen Franchisepartner anbindet jemand anders mit jemanden spricht,

zu unseren tollen Produkten und jedes mal irgendwo Umsatz gemacht wird wo ich eben prozentual mit beteiligt bin und wenn ich heute drüber nachdenke ist

dieser Ansatz jeden Tag neue Startups zu gründen jeden Tag Menschen die Möglichkeit zu geben ein ein online business auch super ändern

Homepage Business aufzubauen ohne unternehmerische Risiken ohne irgendwie Vertragslaufzeiten ohne großartige GmbH gründen zu müssen oder ins Handelsregister eingetragen zu müssen ohne Zertifizierungen ohne Gewerbeschein irgendwie ohne großartig.

Weiß ich nicht irgendwelche,

hat gesagt hätte ich die Karte zu haben Ausbildungen zu haben im Handel Mann in Anzug Strichen eigentlich nur drei Essentials brauch humble hungry und willing zu sein also Humble Indie.

Zu sagen ich nehme das Thema an auch von vorne zu starten coachable

wistema ich wissen ist für mich eine Holschuld keine Bringschuld mehr und das dritte ist eben auch zusagen

ich weiß ganz genau wo ich hin will ich wir haben Ziele ich habe einen ich habe nur das treibt mich an für mich geht nicht darum Terrarien zu haben sondern sie mich jetzt darum einfach mit 5000 € residual nn Leben zu leben auf der ganzen Welt ich will um die Welt reisen

ja ich will Kulturen kennenlernen ich will Betty die nicht nur Finja haben sondern ich würde 3 4 5 Jahre eine Weltreise machen will überall auf der Welt mein Business aufbauen gleichzeitig.

Ich glaube dass das eben das spannende Teil ist indem wie man das Thema Geld Zeitmanagement heute sieht und große Tipp für mich ist einfach.

Sich damit zu beschäftigen in was ist man gut.

Was für Fähigkeiten braucht man heute und werden vielleicht auch gleich dazu kommen aus meiner Sicht X = 2 Fähigkeiten die wirklich absolute major Skills sind.

In der heutigen Zeit jetzt in den 20 21 mitten in der Pandemie die da haben weltweit umso mehr in der digitalen Welt ist das Thema,

die da nicht gekauft wie findet mich Menschen Sichtbarkeit Reichweite verkaufen und auf der anderen Seite des Thema Management leading guiding also leadership

wie führe ich Menschen wie finde ich Menschen wie begeistere ich Menschen wie kann ich Menschen bewegen ja wenn du diese zwei Fähigkeiten und die kann man erlernen,

na ich bin das beste Beispiel ich habe nichts in die Wiege gelegt bekommen das sind zwei Skills die kann man lernen wenn du den Griff hast dann hast du ja dann hast du deine Zielgruppe in Griff dann hast du deine PN Griff und dann letztendlich auch deinen

ja dann unternehmen du hast es ja jetzt gerade erwähnt diese zwei Skills du bist ich glaube mit der 30 jetzt oder 30er

es ist ja arm ist ja ein sehr junges Alter für das was du alles erreicht hast auch das wissen was du dir alles schon angeeignet hast.

Wir haben im Eingangsgespräch erwähnt du gibst es ja jetzt auch weiter in deinem Campus.

Du hast einen eigenen Podcast wo du das ja auch schon seit längerem ich glaube da gibt’s auch schon 70 80 90 folgen was ich letztens gesehen habe sie schon gerne ganz schöne Menge

meiner ist noch so frisch mit 30 folgen deswegen weiß ich wie lange das dauert was hat dich inspiriert ist ein Campus jetzt zu gründen und was erwartet uns dort,

alt ist brereton inspiriert hat mich diesen Campus zu zu gründen einfach die Tatsache dass.

Viele Menschen nicht wissen warum sie oder wie’s erfolgreich werden kann

also viele Menschen wollen etwas schaffen Wille Menschen sind hungrig viele Menschen haben ein Lied viele Menschen am Bedürfnisse dieser Wille ist da um sie wissen nicht wie und vor allem sie wissen nicht wo Sie anfangen

also wenn man denen heute einfach einen Plan auch in die in die Hand geben würden Blueprint wie es vorher schon gesagt habe gesagt ich schau mal das ist eine Möglichkeit für dich dass sie die Dinge die du lernen musst step-by-step bei fakt ist doch der B 98% von dem Menschen die auch diesen Podcast hören,

die gerne selbständig sein wollen sind Befehlsempfänger.

Und das meine ich gar nicht despektierlich es ist ebenso dass die meisten eben und dass wir alle Endstück bei drauf getriggert sind aus der Schule aus unserem Unternehmen heraus aus unserer Angestellten bei der Sophie früher auch vom Elternhaus er Befehle zu empfangen auszuführen

bei gewissen Regeln zu folgen in am besten nicht anecken dann wissen die am besten nicht auffallen und dann kommst du schön durch und im Endeffekt ist es das ja nicht.

Na also wirklich erfolgreich zu werden bedeutet auffallen erfolgreich zu werden bedeutet mutig zu sein weil es gibt diese Entscheidung für Volk.

Das ist eine Entscheidung.

Ja rauszugehen und zu entwickeln und zu tun und auch Fehler zu machen und sich Fehler einzugestehen und sich zu verbessern und und auch meinen Nein zu zu zu zu erleben und all diese Dinge die einfach dazugehören cainero auch.

Na es geht die gehören dazu zum Unternehmen Leben und es gibt kein Unternehmer diese Welt der und ich übrigens auch nicht weil schaue nach außen immer so alles was du anfasst wird zu Gold aber jeder Unternehmer hat egal ob Chef besos ist jetzt mit Amazon oder oder

Warum bastelt oder oder Bill Gates und wie sie alle heißen jeder wir haben alle klein angefangen und die haben bitte nicht viel am Anfang schicken bitte ich viele Fehler gemacht

und und und Festigkeit einfach alles zum Unternehmer Dasein dazu.

Deswegen ist mir heute extrem wichtig dass die Menschen verstehen aus meiner Sicht was hat mich von einem introvertierten Menschen der bis 25 26.

Nein Unternehmensberatung war was hat die dazu gebracht in kürzester Zeit in ein paar Jahren unglaublich erfolgreich zu werden.

An und nicht nur erfolgreich zu werden sondern selfmade Millionär zu werden Einkommensmillionär zu werden ohne ohne dass es vorher nur 1 € vom Elternhaus dazu bekommen hat.

Und ich meine wie wie kann man das heute erreichen.

Mit Risiko ein System wie kann man das heute erreichen ohne Menschen verarschen zu müssen wie kann man es erreichen Freund zu sein Inspirator zu sein Mentor zu sein und trotzdem an alle mit zu partizipieren.

Ja weil du kommst nicht zu kurz gibt ein tolles Buch von einem Grand eines meiner Lieblingsbücher geben und nehmen.

Und da geht’s genau darum über das Thema Gastgeber wifi viel besseren Lieder sind das Geber diejenigen sind die mehr bekommen zurückbekommen ohne dass sie fragen müssen ohne dass sie nehmen müssen.

Genau das sind die Dinge und Krampus ist für mich ein in erster Linie eingeben

eingeben von Wissen Kunst konzentriert wieso eine Espresso essence auf das Thema verkaufen gekauft werden vermarkten

Selbstvermarktung Vermarktung von Produkten Vermarktung von Dienstleistungen Platzierung wie schaffst du es heute Netzwerke aufzubauen wie schaffst du es heute Glaubwürdigkeit aufzubauen Raptor aufzubauen.

Ja und auf der Ansatz natürlich das Thema guiding leading ja wie schaffst du es heute als 25-jährige als 20 jährige als 45-jähriger als 68-jähriger Menschen in deiner Zielgruppe zu führen anzuleiten zu bewegen.

Für dich für eine Sache zu begeistern na und das Spieler der viele haben da in diesem Konstrukt z.b. so unglaublich negativ Assoziationen.

Man denkt sofort der leadership denkt man Scientology und bei bei Verkauf Denken an irgendeinen Haustür Vertreter.

Das sind also leider ist es so und ich sage dir warum weil wir nicht die richtig bei dir selber in diesen Feldern viel zu defizitär sind.

Ja und die meisten Menschen ich weiß ja auch ich konnte mich nicht vermarkten ich konnte kein Produkt verkaufen und ich hatte keine Ahnung von leadership so

aber ich weiß heute ein paar Jahre später weiß ich wie es geht und bin jetzt erfolgreich jetzt habe ich die blaue Hose und diese Blaupause werden wir diesen Campus auch wirklichen ondemand training

Woche für Woche step-by-step Modul bei Modul 1 Jahr lang coachen und das ist ein und ein monatliches wöchentliches ein Coaching on Demand Brötchen mit Workbooks.

Mit natürlich dann Zugriff auf die Library auf vergangene Episoden.

So dass wenn einem Jahr anfertigen Kurs haben in Anführungsstrichen also wirklich ein Content Feuerwerk bis die Welt noch nicht gesehen hat und so soll das aufgebaut werden mit Ex

extrem genialen externen Speakern auch also wir werden Proof-of-Concept auch bringen aus der Branche Ausverkauf aus leadership.

Na also Dozenten Gastdozenten sozusagen und natürlich auch das was was in meinem Leben passiert ist im im im Büro positiv und negativen Gedanken über vieles reden über über Fehler und vor allem auch über die Dinge wie sie richtig gehen

und dann.

Deswegen ist das mit Sicherheit mir ist eine sehr sehr gute Plattform eine gute Plattform um sich egal wo man sich heute befindet ob als top Unternehmer als Führungspersönlichkeit oder noch wenn man noch ganz am Anfang ist der Karriere.

Ich super viel bis nach ausziehen kannst mir ja spannend ich verlinke das gerne du hast jetzt gerade gesagt das kommt jede Woche ein Modul.

Funk das jetzt an oder kann ich da jederzeit dann einsteigen gibst es zu.

Du bist jederzeit einsteigen können weil die Module natürlich auch so gewählt sind das egal wann du einsteigst immer der sofort.de der sofort Effekt da ist.

Ja also jede einzelne Vorlesung jede Woche hat die hatten ein eigenes Thema so dass du immer starten kannst egal ob du heute startest oder in zwei oder in drei oder in fünf Monaten

weil du dann auch wieder ein Jahr machst

das heißt ein Jahr lang praktisch dabei bist bloß mit dem Unterschied dass du die Module davor in deiner Geschwindigkeit auch noch mal nacharbeiten oder Vorarbeiten kann na also im Endeffekt ist es so

das jeder einsteigt dann wenn du es ja wenn du praktisch mit dabei bist ein Jahr lang dieses Programm auch bezahlst aber auf der anderen Seite es sind der Geschwindigkeit doch nutzen kannst ja eher mit dem Ziel dass wir wirklich in einem Jahr

weitere.

Ich habe noch mal Exkurse haben weil dieser Krampus hat den Namen auch interaktions Plattform der Campus soll so eine Lernplattform sein wo natürlich auch so ein Stück weiten aluminiumnetz entsteht.

Also ich liebe es ja zu Networken ja ich habe ein Buch geschrieben der Networker da geht’s um das Thema Netzwerken

Netzwerke zugestanden ich will natürlich am am allermeisten dass ich Menschen untereinander auch kennenlernen und sich auch gegenseitig

verletzend weiterhelfen ja es gibt nichts Spannenderes

dann als ja als Multiplikatoren zu haben als Freunde zu haben die einen weiterempfehlen wenn man gut ist und auch mit diesem Zertifikat dass man sich jeden mit mit Verkauf mit gekauft werden mit leadership auch beschäftigt.

Ich glaube dann da trifft sich dann auch ein gewisses Klientel am Menschen.

Wen du hast einen Podcast du sitzt doch gerade gesagt du hast ein Buch ich verlinkt das alles sehr sehr gerne wenn man mit dir

tret möchte in welchem Social bist du aktiv erreicht man nicht am besten als am besten erreicht man nicht tatsächlich über.

Über meine Seite www Andreas – Küffner. Com da gibt’s eigentlich alles was man braucht

dann kann man nicht direkt auch anschreiben wir haben

ich bin natürlich auf allen SocialMedia Plattformen von linkedin über den über gesehen bis hin zu instagram und und Facebook überall vertreten sogar bei klapphaus

offiziell gibt glaube ich nur eine,

die eine Person die ich nicht nutze ist tiktok da ist glaube ich das ist so an mir vorbeigegangen bisher aber ansonsten kann man mich überall mit meinem Namen auch direkt senden.

Vielen Dank für deine Zeit Café hat Spaß gemacht.

Sehr geil also vielen Dank mich jetzt für die Einladung, für das was gewinnbringend ist auch dabei war wünsch dir viel Erfolg mit dem Podcast ist eine tolle Möglichkeit.

Für dich aber auch für Menschen die die wird nicht sagen Ja ich will mich selbständig machen oder ich bin da ich brauche neue Impulse meiner Selbständigkeit.

Ergibt genau darum leben von von von den Menschen zu lernen ja und es kann und das ist das spannende auch in unserem Feld das kann diese eine einzige Satz sein.

Der alles verändert und Du darfst deswegen sage ich immer so schön 2000 schöner Schlusssatz C auf der Suche nach diesem einen Satz der dein Leben verändern wird.

Montesa immer ready mit deinen Ohren mit deiner Nase mit deinen Augen sah mit deinen ganzen Sinnesorganen immer da weil es könnte die Chance deines Lebens genau vor dir sein,

und dann ich wünsche dir lieber Michael dass du deine Chance im Leben nutzt dass du Vollgas gibst dass du für deine Träume Ziele und wünsche ich keinem dass du wenig bist und dass du deine Selbständigkeit,

deine Verwirklichung bringst du noch Sahne seit der jemals in deiner deiner Podcast Zuhörer natürlich auch.