fbpx

#044 – Halten dich deine Gefühle davon ab, wirklich erfolgreich zu werden?

Ich befinde mich gerade mitten in einem 90 Day Run und hier merke ich wieder, wie wichtig die Regel „Feelings Last“ ist.

Triff eine Entscheidung und handle danach. Dann wirst du erfolgreich.

Fühlst du dich heute nicht danach weiter zu arbeiten? Fühlst du dich heute eher nach mal chillen? Vielleicht einfach mal wieder einen Film schauen? Morgen ist auch noch ein Tag?

Wenn Gefühle deine Entscheidungen und Aktionen bestimmen, sabotierst du dich selbst.

Hallo und willkommen zu einer neuen Folge von Attacke den Podcast für selbstständige Unternehmer und da liegen hätte ich länger Zeit.

00:00:18.736 –> 00:00:22.727
Gegen Geld tauschen moin mein Name ist Michelle und ich freue mich dass du heute wieder mit dabei bist

00:00:22.625 –> 00:00:29.020
ich habe heute früh mein day one aufgemacht das ist ein schon mal dass ich am iPad seit vielen vielen Jahren führe

00:00:28.963 –> 00:00:42.100
meistens streicht am Abend kurz ein paar Dinge ein stell mir meine Leitfragen mach Reflexionen Ziele wischen Bord und dergleichen und in der Frühe nehme ich das erste zur Hand und da gibt es eine Übersicht jeden Tag über die Einträge

00:00:41.962 –> 00:00:46.160
gehen diesen Tag in den letzten Jahren sich angesammelt haben ich finde das spannend.

00:00:46.418 –> 00:00:52.057
Einfach zusehen wie sich meine Gedanken über die Jahre verändert haben manchmal ist es erschreckend.

00:00:52.135 –> 00:00:56.846
Dass sich über Jahre die gleichen Fragen und die gleichen Antworten stellen.

00:00:56.915 –> 00:01:04.417
Und manchmal ist es sehr hilfreich weil auch Erkenntnisse drinnen sind die ich vielleicht auch wieder vergessen habe Learnings dich schon mal gemacht habe

00:01:04.279 –> 00:01:13.905
aber sich dann einfach auch nicht irgendwie befestigt haben oder umgesetzt haben und ein Learning des heute in der Früh wieder drinnen war es ja sehr passend gerade die aktuelle Situation

00:01:13.794 –> 00:01:16.840
und das möchte ich gerne heute in diese Folge mit dir teilen

00:01:16.774 –> 00:01:27.192
bring mich hier gerade deinem nein thederan ich habe dazu vor ein paar Monaten schon mal deine eigene Folge gemacht damals war ich noch nicht im Network-Marketing selbsttätig sondern habe den nein die der an

00:01:27.045 –> 00:01:44.387
den ich persönlich aus Videos und Interviews und dergleichen rund um Network Marketing kennenlernen durfte versucht für mein ganz normales Business umzusetzen falsche die Folge noch nicht gehört hast ganz kurze einfache nein dd-one des Sinnes ist einfach sich 90 Tage auf eine einzige Sache zu fokussieren

00:01:44.186 –> 00:01:51.345
um so ein großes Momentum aufzubauen dass man sein Business von einem Level auf ein anderes Level heben kann.

00:01:51.397 –> 00:01:57.431
Ich bin noch nicht betrachte das im Business Kontext natürlich kannst du das auch für deinen Sport oder ähnliches betrachten.

00:01:57.455 –> 00:02:04.354
Auf meiner Sicht warst damals schon sehr faszinierend sich einfach diese Thematik sind 90 Tage ein einziges Ziel.

00:02:04.441 –> 00:02:12.870
Geht das überhaupt auf alles andere zu verzichten seiner Familie deinen Freunden Bekannten Bescheid zu geben dann Rene die nächsten 90 Tage bezieht sich zwar da aber ich bin nicht da.

00:02:13.110 –> 00:02:18.370
Bring mich an lass es nicht im Kino gehen lass uns jetzt nicht auf einen Kaffee gehen ich möchte.

00:02:18.448 –> 00:02:27.859
Diese eine Sache machen und in 90 Tagen dann bin ich wieder für dich da also erst schon mal dieses commitment und zweitens schafft man das überhaupt hält man das durch.

00:02:27.874 –> 00:02:35.250
Ich sag gleich ich habe den neuen dd-one damals nicht mir vorgenommen habe nicht durchgehalten die Frage hört doch vielleicht gar nicht so sehr,

00:02:35.256 –> 00:02:49.635
hält man die 90 Tage durch das meiner sich doch ein bisschen nebensächlich denn jeden Tag wo man dieses Kommando diesen Moment um auf die Straße bringt ist ein gewonnener Tag den hätte man vielleicht ansonsten in diesen Intensität gar nicht.

00:02:49.713 –> 00:02:58.619
Ja ich war vor kurzem in Dubai im es gibt eine Folge vom letzten Mal wo ich über Vision sprich weil mich diese Stadt Dubai Sense period über Visionen nachzudenken.

00:02:58.725 –> 00:03:05.497
Und in Dubai haben wir anderthalb Wochen lang an unserem neuen ran gearbeitet dann uns was hat Elli gearbeitet müssen zurückgezogen.

00:03:05.530 –> 00:03:13.923
Und jetzt einfach das sächlich dieses Momentum aufzubauen zu nutzen und die nächsten Wochen Vollgas zu geben ich habe Anfang des Jahres ja meine Entscheidung getroffen

00:03:13.812 –> 00:03:19.298
nur noch penisformen des 21 jahrhunderts zu machen aus meiner Sicht sind das

00:03:19.232 –> 00:03:32.279
fünf Stück ich habe dazu glaube ich noch gar keine Podcast Folge aufgenommen ich weiß es jetzt gar nicht ne hätte ich vielleicht kein Thema für das nächste Mal viele von diesen fünf bis es Formen aus meiner Sicht beherrsche ich gut habe ich schon letzten Jahre gemacht.

00:03:32.438 –> 00:03:35.484
Ein habe ich nicht gemacht das ist Network Marketing und ich

00:03:35.382 –> 00:03:43.397
stehe gern Dingen probiere gern Dinge aus über die ich spreche um herauszufinden ob das für mich ist oder nicht und deswegen habe ich mich entschieden.

00:03:43.619 –> 00:03:52.147
Das jetzt auch zu tun und wenn dann noch in der richtigen Intensität also nein nein TD wann das heißt wann fing eine einzige Sache die mich genau die

00:03:52.090 –> 00:04:04.390
dass ich heute in der Früh in Devon gelesen habe ist die Erkenntnis die ich vor 2-3 Jahren hinein geschrieben habe und das ist Feelings last orders meiner Sicht ist es gerade passend für den ID&T oder um was geht’s bei Feelings lat,

00:04:04.405 –> 00:04:15.211
der Unterschied zwischen jeden Menschen die erfolgreich werden und jeden Menschen die es nicht sind ist so sagt es ist Feelings Last der Punkt wo du dich von deinen Gefühlen beeinflussen lässt.

00:04:15.280 –> 00:04:18.344
Oder nicht bist du derjenige der Feelings.

00:04:18.431 –> 00:04:25.869
Und danach quasi eine decision macht und somit no action also ich fühle mich heute nicht nach XYZ

00:04:25.650 –> 00:04:37.473
also setzte ich mich auf mein Sofa und chill mal oder ich fühle mich halt einfach heute nicht nach XY Sätze und ich fühle mich heute nach Fernsehschauen ich fühle mich heute noch spazieren gehen ich fühle mich heute nach XYZ

00:04:37.344 –> 00:04:45.908
also entscheide ich diesen Gefühlen nachzugeben und somit nur Action also keine Umsetzung für meine eigentlichen Ziele.

00:04:45.978 –> 00:04:55.316
Oder und das ist das Erfolgsrezept entscheidest du dich für ein Ziel zweitens handelst du danach gehst in die Umsetzung und drittens

00:04:55.250 –> 00:05:00.033
freust du dich am Ende darüber dass du dann sagst hast also sprich Feelings am Ende

00:04:59.976 –> 00:05:07.523
und nimmst dir dann am Ende dein chillen Auszeit Fernsehschauen netflixen oder was auch immer für dich dann darmprogramm steht

00:05:07.511 –> 00:05:16.381
das vielleicht noch mal auf den Punkt gebracht erstens Feelings zweitens decision aufgrund der Feelings und drittens neu Action oder

00:05:16.270 –> 00:05:26.527
decision Action feelings feelings Last und ich habe das damals vor 23 Jahren reingeschrieben das meine Sicht ist das einer der essentiellsten Unterschiede nehmen wir Spitzensportler her.

00:05:26.596 –> 00:05:40.336
Die trainieren jeden Tag komme was wolle das macht das meiner Sicht den Unterschied diese Disziplin diese Kontinuität sich am Anfang für ein Ziel zu entscheiden decision first danach zu handeln zweitens action

00:05:40.306 –> 00:05:52.759
also umsetzen komme was wolle egal wie man sich fühlt einfach weitermachen jeden Tag etwas machen diese Kette niemals zu unterbrechen um am Ende dann das Zielen sich gesetzt dazu erreichen.

00:05:52.855 –> 00:05:59.358
Und dann sich die Auszeit zu nehmen sich dann darüber zu freuen und dann das zu machen wo einem nachher ist

00:05:59.301 –> 00:06:08.999
das braucht ein großes commitment aus meiner Sicht auf der einen Seite ist braucht große Disziplin auf der anderen Seite ist aber dann letztendlich der Garant seine Ziele zu erreichen.

00:06:09.077 –> 00:06:18.281
Und ist das meine sich doch der große Unterschied zwischen Mittelmaß und Exzellenz denn damit das Mittelmaß handelt einfach Feelings first und nicht Feelings Last.

00:06:19.160 –> 00:06:25.843
Und jetzt im ninety Devon aus meiner Sicht passt es gerade so gut weil mein TD wann geht’s ja genau darum sich in einem.

00:06:26.011 –> 00:06:33.360
Überschaubaren Zeitraum auf ein einziges Ziel zu fokussieren um so viel Momentum zu erzählen keine.

00:06:33.447 –> 00:06:36.024
Ablenkung und somit keine Feelings mit

00:06:35.877 –> 00:06:48.618
hat diesmal einfach nicht danach zuzulassen sondern sich jeden Tag hinzusetzen jeden Tag an einer einzigen Sache zu arbeiten um nach diesen 90 Tagen den Erfolg zu genießen die man dann bekommt

00:06:48.435 –> 00:06:56.684
und dann sind wir auch ich habe in den 90 Tagen mehr geschafft als manch in einem Jahr Warum 90 Tage ein Jahr überleg dir mal wie viel jemand.

00:06:56.708 –> 00:06:59.970
Normal arbeite dicke halbe angestellt ist oder selbständiges.

00:07:00.039 –> 00:07:13.150
Bekommen darf eine gewisse Anzahl von Stunden wir können uns ja durchrechnen und die Frage ist wie viel Arbeit ist oder tatsächlich selbst wenn du 40 Stunden 50 60 Stunden arbeitest wie viel davon ist tatsächlich Einkommens produzierende Maßnahmen wie viel davon ist tatsächlich.

00:07:13.291 –> 00:07:14.491
Produktivität.

00:07:14.578 –> 00:07:29.525
Und wie viel davon sind Lückenfüller weil du dich jetzt gerade danach fühlst noch schnell im Internet zu surfen weil du jetzt noch kurz auf Instagram irgendwas schaust weil weil weil weil weil wieder Feelings first und das ist hart das meinen ganzen Tag aufrechtzuhalten von 90 und man gar nicht reden

00:07:29.396 –> 00:07:33.234
also macht natürlich einen Unterschied ob du auf einen

00:07:33.132 –> 00:07:44.270
unter Anführungszeichen ganz normalen Level arbeitest und dich oft ablenken lässt und dir am Wochenende sagte ich habe mir das verdient ich fühle mich halt heute einfach nach fortgehen ich fühle mich halt einfach nach heute XYZ

00:07:44.231 –> 00:07:53.687
oder ob das am Wochenende sagst nötig sich ich habe eine Entscheidung getroffen jetzt geht’s Action und Feelings interessiert mich jetzt nicht mich interessiert jetzt nicht das Samstag Sonntag ist.

00:07:53.855 –> 00:08:02.743
Das jetzt netflixen oder sonst irgendwas ist im Moment gibt’s ja noch nichts anderes bei uns in Wien hat ja nach wie vor alles zu es waren eigentlich eine gute Situation um damit zu starten

00:08:02.740 –> 00:08:12.501
jetzt wird es ein bisschen mit der komplizierte weil jetzt macht alles wieder auf aber das darf ich mir jetzt nicht zählen weil ich habe mich komme mit der 90 Tage lang war eine einzige Sache und in 90 Tagen gibt’s dann den Erfolg.

00:08:12.526 –> 00:08:16.508
Oder vielleicht doch nicht darf ich habe zumindestens in einem überschaubaren Zeitraum.

00:08:16.802 –> 00:08:23.034
Versucht das umzusetzen und wie vorhin schon erwähnt ich glaube schon allein das macht einen großen Unterschied.

00:08:23.211 –> 00:08:35.700
Auch wenn jetzt nicht sage dass du es versuchen sollst soll versuchen sich immer noch nicht halbe Sache aber im Nachhinein betrachtet sagen ich habe 100% komm mit Mann und ich zieh das durch und scheiter dann ist aus meiner Sicht immer noch besser wie vorhin erwähnt weil man dann vielleicht

00:08:35.481 –> 00:08:44.847
doppelt dreimal viermal so viel erreicht hat wie in der normalen Geschichte vielleicht hat man nicht zehnmal so viel erreicht ok aber zumindestens dreimal du viermal und doch das ist ein riesen Unterschied

00:08:44.673 –> 00:09:00.718
wenn du dir vornimmst 90 Tage lang an einer Sache zu arbeiten wenn du dir vornimmst Sport zu machen jeden Tag ins Fitnesscenter zu gehen wenn du dir vornimmst abzunehmen wenn du dir vornimmst XYZ als Ziel zu erreichen da bin ich persönlich jemand der sagt macht das jeden Tag weil das fällt einfacher auf der einen Seite.

00:09:01.129 –> 00:09:08.370
Ich bin jetzt kein gesundheitspsychologe oder sonstiges die sagen jede du darfst nur jeden zweiten Tag und keine Ahnung was das stell mir mal alles auf die Seite.

00:09:08.502 –> 00:09:13.951
Gib mir mal einen einzigen Aspekt nicht da noch mit hinein bringen möchte und dazu diesen nein die der am gut dazu passt.

00:09:14.146 –> 00:09:20.631
Ist wenn du jeden Tag machst fällt es aus meiner Sicht einfache weil keine Unterbrechungen sind.

00:09:20.835 –> 00:09:26.698
Und diese Unterbrechungen fühlen mir dazu dass du dich jedes Mal neu verbinden musst wieder anzufangen.

00:09:26.821 –> 00:09:31.920
Wenn du es jeden Tag macht den steht eine Kette eine Routine und diese Routine.

00:09:32.088 –> 00:09:38.986
Machst du dann nach einer gewissen Zeit das ist unterschiedlich beim Anschnitt ist nach ein paar Tagen bei manchen Routinen dauert auch länger.

00:09:39.406 –> 00:09:47.953
Kindersitz in Fitnesscenter das wieder reinkommen den Sport zu machen ist für mich mühsamer wenn ich sowas Schule Fulda waren das keine Möglichkeit hatte oder ähnliches.

Bin ich gleich am ersten Tage wenn ich zurückkommen wieder ins Training gehe dann fällt mir mit jedem Tag den ich aus lass es schwerer wieder anzufangen aber auch

wenn du jeden Tag etwas machst fällt dir schwer diese Kette die du doch entsteht abzubrechen oder zu unterbrechen.

Es entsteht so ein leichter Druck diese Kette einfach fortzuführen wenn du dir jeden langen Kalender nix machst entsteht eine Kette,

ich habe am 1. getrainiert am 2. trainiert am 3. trainiert am 4 5 und 6 Diesel Kat wird immer länger und länger und dadurch entsteht auch dieser Wille in dir,

das nicht mehr zu unterbrechen wenn du es einmal unterbrochen hast dann passiert auch wieder um etwas mit dir du erlaubst dir nämlich ein zweites ein drittes und viertes Mal so unterbrechen.

Dieses erste Mal unterbrechen ist ein sehr sehr großer Druck oder eine sehr sehr große Hürde und wenn du die mal.

Gebrochen hast dann ist das zweite Mal erlaubst du dir viel einfacher diese große Hürde gibt’s da nicht mehr deswegen ist es so wichtiges meine sich tatsächlich jeden Tag

die Dinge zu machen die man sich vornimmt und selbst wenn es nur zehn Minuten sind einfach und genau diese Kette und diese Vorteile diesen Druck diese Hürde entstehen zu lassen und wenn es dann doch mal passiert.

Dass man sie runter brechen musst du sofort die dazu beginnen wieder bei 1 zu beginnen wieder mit dem Zählen von vorne zu beginnen damit sich das neu aufbaut.

Damit dann eben nicht das was ich gerade beschrieben habe dieses na ja jetzt habe ich einmal unterbrochen ein zweites Mal geht da auch noch und ja okay ein drittes Mal auch noch und futsch ist das Ganze

damit genau das nicht passiert

in dem Sinn das war’s heute schon wieder danke dass du zum Schluss dran geblieben bist ich hoff dass da was für dich dabei war schreib mir noch gerade auf Instagram ich habe dazu einen Beitrag gemacht wo ich genau dieses learning teile ich würde mich freuen wenn du da rein schreibst kennst du das.

Wie geht’s dir damit? Bis du nächsten mal! Attacke!

weiterführende Links