fbpx

#052 – das Leben als digitaler Nomade – im Gespräch mit Sebastian Leveringhaus (Teil 1)

Sebastian Leveringhaus hat seinen Traum von Unabhängigkeit als digitaler Nomade realisiert. Er hat seine Wohnung in Deutschland aufgegeben und bereist derzeit die Welt.

Ich spreche mit ihm über sein Leben als digital Nomad, was ihn besonders daran reizt, sein Business und wie er Work und Travel miteinander verbindet.

Hallo! Heute habe ich wieder einen spannenden Gast für dich. Normalerweise versuche ich meine Gäste ja immer anzukündigen damit du dir lieber zuhören liebe Zuhörerinnen auch ein Bild machen kannst was dich erwartet ein bisschen Neugier zu wecken sozusagen.

00:00:32.222 –> 00:00:37.689
Wir machen das anders mein heutiger Gast bezeichnet sich selbst als volltätowierter.

00:00:38.028 –> 00:00:45.755
Ohne gute Ausbildung auf dieser genau diese Bilder die uns gleich den ersten Eindruck vermitteln ob wir was zu hören wollen oder nicht und ich mag.

00:00:46.004 –> 00:00:55.189
Genau deswegen weil sie einem ja genau diese Bilder wegnehmen und die fehlen ja uns ein bisschen und hindern uns daran so zusammen oder ermöglichen uns einfach auch.

00:00:55.303 –> 00:01:00.519
Ohne diese Klischees jemanden kennenzulernen halt hast du die Möglichkeit ein bisschen selbst zu prüfen.

00:01:00.606 –> 00:01:07.036
Über du selbst in Schubladen denkst das sind möchte ich auch gar nicht mehr verraten schauen wir einfach was sonst so ein voll tätowierter typ

00:01:06.988 –> 00:01:21.251
eine gute Ausbildung mitgeben kann die über Sebastian Leveringhaus herzlich willkommen schön dass du Dank für die Einladung danke dass ich da sein darf und mit dieser Einleitung ich liebe Provokation ich liebe genau diese diese Klarheit

00:01:21.059 –> 00:01:28.696
denn das beschreibt auch schon das Thema über dass wir heute sprechen werden und auch so meinen meine Vergangenheit.

00:01:28.999 –> 00:01:39.426
Ich habe das gewusst mit diesem Klischee gespielt und das ist auch gar noch mal aufgegriffen wie ist es im Alltag kämpft man damit heute tatsächlich noch oder ist das eh schon Schnee also ich durfte.

00:01:39.730 –> 00:01:46.502
In den letzten Jahren lernen dass es dass das aussehen dass das Auftreten zwei Seiten hat

00:01:46.328 –> 00:01:59.925
denn wie du gerade gesagt hast ich bin zwei M5 groß ich habe beide Arme voll tätowiert ich habe den Rücken nicht bin also schon sehr sehr bunt und das ist schon sehr sichtbar an meinem Körper gerade durch meine Größe

00:01:59.760 –> 00:02:11.195
und gepaart mit dem dass ich ursprünglich ja also ich war auf der Schule ich habe auch eine Ausbildung gemacht aber das war alles nicht so erfolgreich wie es vielleicht bei bei anderen gelaufen ist und

00:02:11.067 –> 00:02:25.536
in der Vergangenheit habe ich das immer in indirekte Verbindung gestellt dass mein beruflicher Erfolg auch mit meinem mit meinem Aussehen zusammenhängt ich bin aber heute der Meinung dass wir durch unsere authentische Persönlichkeit durch dies gilt die für auf

00:02:25.299 –> 00:02:27.508
bauen sehr viel neu definieren können.

00:02:28.279 –> 00:02:43.424
Gute spannend außerdem geschieht dass wir jetzt ein bisschen geschnürt haben was dürfen wir noch von dir fahren wenn du dich vielleicht auch ein paar Sätzen vorstellen möchte ich bin stand heute bin ich 30 Jahre jung, aus dem schönen Schwabenland habe mir aber meinen Dialekt er ab trainiert erfolgreich

00:02:43.250 –> 00:02:46.781
habe gehört das ist nicht so sexy

00:02:46.643 –> 00:02:53.470
und zu mir ich bin ich meine ich habe schon beruflich einige

00:02:53.386 –> 00:03:01.680
wolltest du mich bezeichnen dürften durch durchschnittlich durch meine Leidenschaft zu den Berufen gehe ich hatte ich war jemand der seine Berufe immer mit purer Leidenschaft.

00:03:01.848 –> 00:03:07.748
Gemacht hatte ich war mit 22 in der Geschäftsleitung von dem großen Hotel sehr jungen sehr viel gemacht.

00:03:08.015 –> 00:03:17.371
War dann später in verschiedenen Unternehmen im screeps Leiter Positionen also in den führenden Positionen habe ich daran gearbeitet und habe das mit purer Leidenschaft gemacht.

00:03:17.908 –> 00:03:32.135
Barbe immer jemand muss sie vorstellen ich war mit meinen Eltern schon immer kämpfen wir waren schon immer mit dem Ben unterwegs ich war bei den Pfadfindern ich war immer weckt ich bin Extremsportler was Snowboarden angeben alles was mit Brettern zu tun hat und ich habe mir früher

00:03:31.934 –> 00:03:35.934
somit 18/19 war mein großer Traum mal mir ein VW Bus zu kaufen.

00:03:35.985 –> 00:03:43.145
Am hinten im Matratze reinzulegen 23 Kisten Bier und dann einfach die Atlantikküste entlang zu fahren und surfen zu gehen.

00:03:43.223 –> 00:03:51.733
Im Traum habe ich aber irgendwann verworfen weil ich dann arbeiten war ich bin in normalen trotz reingekommen und Starter schon irgendwie nicht ich selbst

00:03:51.649 –> 00:04:06.443
und das habe ich gespürt ich habe es gemerkt und und heute ich habe einen ich habe Wohnmobil ich habe Wohnwagen ich habe meine Wohnung gekündigt ich lebe sozusagen als digitaler Nomade ich bin gerade in Griechenland wir haben für diese baskas Folge aufnehmen und,

00:04:06.449 –> 00:04:20.945
ich genieße genau dieses Kontrast Leben mein guter Freund von mir ist dann wir leben des wirklich so in unserem Alltag auf der einen Seite gerne onstage irgendwo in den tollen Seminaren auch einmal im Anzug und und

00:04:20.753 –> 00:04:29.821
in diesem Stil aber auf der anderen Seite eben in Flip Flops Badehose 4 Wochen lang einfach in der Natur zu sein und und.

00:04:30.017 –> 00:04:37.905
Dieses Kontrast das ist das was mein Leben sehr gut beschreibt beide Seiten voll leben zu dürfen

00:04:37.686 –> 00:04:52.498
spannend am massiert Import Catia nicht aber im Hintergrund sieht man schön die Sonne und für mich lachen Olivenbaum hat aber ist wahrscheinlich gar keiner da ist ein riesen Olivenbaum dann besitzt er nach Urlaub auf der Terrasse

00:04:52.297 –> 00:04:57.332
wird man neidische befreundet wären auch grad 30° aber es ist trotzdem nicht vergleichbar

00:04:57.239 –> 00:05:06.155
am4 bin eigentlich wahrscheinlich jetzt genau darum fangen wir noch mal ein bisschen da zurück das KZ mit 22 warst du schon im Geschäft Führungspositionen im Hotel und der ähnlichen Mund.

00:05:06.449 –> 00:05:08.261
Würdest du sagen dass du es.

00:05:08.366 –> 00:05:17.119
Dass du dich da auch vielleicht ein bisschen selbst beweisen wolltest dass du das Gas gegeben hast im Job sozusagen weil du vielleicht so groß bist weil du schon bunterhund wissen definitiv dann.

00:05:17.179 –> 00:05:28.822
Mal ganz kurz Thema Schule wir war alle waren auf der Schule wir alle Monster fahren gemacht und ich war bis zur neunten Klasse auf dem Gymnasium bin dann runter auf die Realschule habe irgendwie gerade mit Ach und Krach meinen Realschulabschluss gemacht.

00:05:29.161 –> 00:05:41.155
Bin dann auf Wirtschaftsgymnasium weil ich mir doch noch mal beweisen wollte bin mit 55 und durchgefallen bin dann auf Berufskolleg Fremdsprachen weil ich dachte okay Abi nicht wir machen die Fachhochschulreife

00:05:40.963 –> 00:05:50.374
war 2 Jahre dort im durchgefallen wegen Mathe Physik nicht wegen den Sprachen nicht in der Sprachen talentiert Englisch Französisch 8 ständig durchgefallen

00:05:50.245 –> 00:06:00.195
also summa summarum beißt 3 Jahre auf der Schule und habe keinen Abschluss damit erreicht und dann war mein großer Traum eigentlich zur Polizei zu gehen

00:06:00.093 –> 00:06:07.703
wollte das machen Einstellungstest Bestand mit 1,6 und dann durchgefallen im ärztlichen Attest wegen meinem Rücken

00:06:07.691 –> 00:06:16.489
und dann wieder und gescheitert und irgendwer ich war in so ein Prozess drin wo ich dachte bei Alles was ich irgendwie als kleine Junge mal machen wollte ich war Leistungsschwimmer mehrmals Deutsche Meisterschaft

00:06:16.234 –> 00:06:23.250
fahr dann zum imi zum Sek zur Polizei weißt du so mich da voll ausleben ich liebe das Auto rund

00:06:23.112 –> 00:06:30.353
diese Träume sind dann alle irgendwo zerplatzt und dann stehst du so mit Anfang 20 dran und überlegst dir was mache ich denn jetzt.

00:06:30.656 –> 00:06:44.261
Und dann ich habe deine Ausbildung gemacht zum Industriekaufmann weil ich dachte na ja eine kaufmännische Ausbildung ist schon mal irgendwie nicht schlecht und habt ihr auch gemacht habe die gerade so bestanden nicht war nicht unbedingt der beste Azubi den man sich vorstellen kann.

00:06:44.429 –> 00:06:50.527
Vielleicht auch mit dem Hintergrund dass Autoritäten nicht immer so meine Stärke sind und während

00:06:50.425 –> 00:07:03.139
diese Ausbildung hat mein Prozess angefangen ich war damals knapp Anfang stop 19 oder so nur 20 und dann diese 200 Jahre Ausbildung gemacht und währenddessen habe ich mich zum erstmal selbständig gemacht

00:07:03.136 –> 00:07:11.493
jetzt mittlerweile glaube ich verjährt deshalb kann ich sagen ich habe in der Gastro angefangen zu arbeiten auf Rechnung weil ich war

00:07:11.337 –> 00:07:29.381
Spanisch der beste in der Gastro aber ich war kommunikativ ich war dieses Gastgeber Ding und damals kamen diese Personaldienstleister die kennen die meisten von euch bestimmt und da wurden eben Gastronomie Mitarbeiter an Hotels vermittelt und die haben damals diese Unternehmen haben damals 30 € pro Stunde abgerechnet

00:07:29.360 –> 00:07:37.762
das habe ich erfahren weil ich für die mal ein paar Monate gearbeitet habe und der hat dann bin selber zu einem Hotels hingegangen habe gesagt wer schaut mal wer bin ich

00:07:37.651 –> 00:07:42.272
das kann ich ich will aber 27 € die Stunden und habe nämlich genommen.

00:07:42.566 –> 00:07:52.507
Weil denen Mitarbeiter gefehlt haben qualifizierte und dann habe ich angefangen selber Mitarbeiter zu vermitteln und habe von jedem den ich vermittelt haben Euro pro Stunde genommen.

00:07:52.982 –> 00:08:07.235
Das habe ich natürlich alles schwarz auf die Hand bekommen und ich bin dann am Ende der Woche 5000 € in Bargeld durch die Gegend gelaufen und das war natürlich schon eine spannende Zeit und ich habe mir damals dann sogar Visitenkarten gemacht.

00:08:07.430 –> 00:08:16.057
Sebastian Leveringhaus Service und Catering und Catering habe ich mit H geschrieben aber ich habe trotzdem verteilt.

00:08:16.532 –> 00:08:27.157
Und und das war so der erste wo ich gesagt habe ich will das machen und das alles neben der Ausbildung und ich habe teilweise neben der Ausbildung irgendwie 1000-2000 Euro verdient im Monat und es war schon mega toll und.

00:08:27.676 –> 00:08:39.589
Im im zweiten ausbildungslehrjahr habe ich dann von dem Hotel wo ich dann später Warenangebot bekommen da gesagt hat Sebastian Sebald ausgelernt bis will ich dich haben so als Doppelspitze Geschäftsführung für meinen Hotel mit einer Kollegin zusammen

00:08:39.577 –> 00:08:41.498
weil du bist Gastronom

00:08:41.450 –> 00:08:52.003
und Kaufmann das finde ich gut du bist motiviert ich möchte Dich haben und habe mir damals Angebot gemacht habe ich dann noch angenommen war damit 22 oder 21 einhalb in der Geschäftsleitung eines Hotels für 2 Jahre.

00:08:52.784 –> 00:09:00.799
Mega für das Alter würde ich mal sagen hat nicht jeder trotzdem hast du aufgehört hast du ja gerade erzählt

00:09:00.697 –> 00:09:10.692
richtig weil das was ich bis dato nicht wusste ist dass er einfach jemand besucht hat der junges den er schicken kann ich habe im Durchschnitt 300 Stunden im Monat gearbeitet ich habe doch damit er gelebt

00:09:10.599 –> 00:09:17.534
kein Weihnachten kein Silvester kann nichts und es hat mir Spaß gemacht ich war unglaublich happy

00:09:17.432 –> 00:09:29.165
obwohl Beziehung zerbrochen und solche Geschichten habe ich hatte richtig Spaß dran aber am Ende warst du vor der Entscheidung will ich das ein Leben lang so weitermachen oder nicht und irgendwann kamen Freund auf mich zu den ich seit 15 Jahren kannte

00:09:29.036 –> 00:09:40.040
darüber wieder ausgeholfen hatte und diese Freund hatte dann auf einmal einen Porsche und hat mir gesagt Sebastian ich gründe meine eigene Firma und ich hätte Dich gerne dabei.

00:09:40.127 –> 00:09:41.192
Und ich um.

00:09:41.216 –> 00:09:55.028
Dachten ja was ist denn das und der wurde auf eine Veranstaltung eingeladen von seiner Firma eine Geschäftseröffnung und dann saß ich da mit 70 anderen und dem es ging um Versicherungen und Wespen.

00:09:55.061 –> 00:10:02.959
Und ich hatte keine Ahnung davon ich hatte nicht eine eigene eigene Versicherung war für mich komplettes fremd von arbeite ging’s darum.

00:10:03.037 –> 00:10:08.370
Selbstständigkeit freie ist Arbeiten reisen und ich war so wow.

00:10:08.448 –> 00:10:16.148
Wieder mein Traum erinnert irgendwie Streit zu leben und ja im Endeffekt für die die die Folge hören es waren Finanzvertrieb.

00:10:16.325 –> 00:10:30.110
Und ich war mega begeistert weil die hat ein tolles Modell wo man selber nicht Versicherung kaufen muss und es gibt Vertrieb und Beratung Berater qualifizierte Berater der Vertrieb besorgt die Kunden und die Außendarstellung Kundenbetreuung ist anspannen weil,

00:10:30.125 –> 00:10:39.986
beraten ich war nicht gut drin aber mit Menschen das fand ich toll und was habe ich gemacht ich habe im Hotel gekündigt von einem Tag auf den anderen und habe entschieden.

00:10:40.289 –> 00:10:46.233
Widerständigkeit zugehen das ganze war 2014 6 Jahre 7 Jahre

00:10:46.167 –> 00:10:52.364
spiel mir nach Mitternacht vor du machst jetzt was anderes glaube ich oder machst du das immer noch

00:10:52.244 –> 00:11:03.797
nee mache ich nicht mehr ich habe das ganze zweieinhalb Jahre gemacht ich war da auch nicht und erfolgreich also die ersten 6 Monate die können wir einfach mal streichen die waren wenn du als junger Mann dich irgendwo selbständig machst

00:11:03.668 –> 00:11:09.603
ohne Team ohne Menschen die dich supporten weil das war damals der Sache die mir wirklich gefehlt hat

00:11:09.573 –> 00:11:15.725
Menschen die einen begleiten die dir zeigen wie die Dinge funktionieren von Steuern bis hin zu

00:11:15.551 –> 00:11:25.222
MD Kommunikation diese Skills waren damals noch nicht da da gabs doch nicht diese Riesen tollen Seminare die wir heute so kennen Persönlichkeitsentwicklung.

00:11:25.336 –> 00:11:38.266
Viele die die wissen das gar nicht vor 67 Jahren war das noch gar nicht so groß in Deutschland und an das hat damals gefehlt und ich habe dann als ich habe so gutes Geld verdient aber zweieinhalb Jahre später habe ich für mich entschieden

00:11:38.236 –> 00:11:43.569
das ist nicht das Richtige ist denn mein Wunsch war es ja jetzt kommen wir zu dem Thema zu sagen.

00:11:44.268 –> 00:11:51.392
Was ist denn deine Leidenschaft was möchtest du gerne machen um mein Traum warst ja Zugreisen die Welt zu entdecken aber.

00:11:51.821 –> 00:12:01.240
Was habe ich denn jetzt zweieinhalb Jahren gemacht nicht gereist ich bin nicht gereist ich war zwölf Stunden am Tag im Büro Seckenheim.

00:12:02.065 –> 00:12:06.858
Ich habe vor Jahren für mich auf das Reisen entdeckt

00:12:06.855 –> 00:12:18.885
ich war sehr oft halt vielleicht nicht so wie du normale in dem Sinn oder Ben life obwohl ich in meiner Jugend auch mit meinen Eltern auch immer wieder Campingplatz am Vergleichen gemacht habe aber für mich war das am Anfang mir ein Thema heute vielleicht schon eher

00:12:18.639 –> 00:12:27.446
heute kann ich das gut nachvollziehen aber doch dieses viele Reisen habe ich auch sein bisschen dieses digitale Nomaden tun als sehr reizvoll entdeckt und habe mich damit auch viel beschäftigt

00:12:27.236 –> 00:12:37.015
wie man sein biznis Ampel in die Richtung aufbauen kann du hast es einfach erzählt du bist jetzt gerade in Griechenland du lebst diesen Lifestyle ja du hast auch einen eigenen Instagram ich glaube der Panda way.

00:12:37.192 –> 00:12:38.284
Hast du da oder.

00:12:38.867 –> 00:12:48.241
Du hast mich ein bisschen im Einblick gegeben aber was macht das für dich so spannend was ist dieser Lifestyle für dich und was ist überhaupt ein digitaler Nomade für das interessanterweise eine Frage die

00:12:48.076 –> 00:12:57.216
die sehr sehr oft gestellt wird das Haar was heißt das denn überhaupt digitaler Nomade und und wie definiert sich das für mich war es damals das Entscheidende

00:12:57.159 –> 00:13:06.498
mein Wunsch war es einen einen einen Lifestyle zu kreieren einen Alltag zu kreieren indem es nicht wichtiges von wo ich arbeite.

00:13:06.621 –> 00:13:16.850
Wann ich arbeite ich bin nämlich so eine Nachteule soll morgens ist nicht so ganz meine Zeit und aber auch natürlich indem ich entscheiden kann mit welchen Menschen darf ich mich

00:13:16.730 –> 00:13:26.104
umgeben in meinem Alltag zu fängt an welche Kunden möchte ich und auch mit mit welchen Menschen im in der Umsetzung arbeite ich dann.

00:13:26.138 –> 00:13:30.318
Auch im Hotel habe ich gemerkt ich wollte eigentlich nicht jeden Gast haben.

00:13:30.756 –> 00:13:44.685
Ich wollte nicht jedes Hochzeitspaar haben ich wollte nicht jeden Kunden im Catering haben aber sie haben ja Anfrage gestellt und und ich musste sie annehmen unten in auf was habe ich gesagt ich möchte aber die Hochzeit ich mache mich bitte nicht sympathisch,

00:13:44.700 –> 00:13:53.354
das klingt hart aber aber du setzt mir andere Leidenschaft rein wenn du jemanden gerne hast und so habe ich festgestellt dass es mir wichtig ist.

00:13:53.495 –> 00:14:02.726
In der Definition und dann habe ich irgendwann musst du dir vorstellen in dieser Entwicklung ich war im im im Büro gesessen und dann habe ich Menschen kennengelernt die

00:14:02.570 –> 00:14:11.521
auf insta ich warte nicht auf Instagram ich hatte 400 Follower war das war für mich so ein rotes Tuch ich Pater Partybilder geteilt also das war so

00:14:11.518 –> 00:14:22.180
dann gemeldet und jetzt setze ich meine Situation sitzt im Büro und vielleicht geht’s vielen dir gerade zu hören genauso du sitzt im Büro und dann siehst du Bilder von Leuten die mit dem Laptop

00:14:22.069 –> 00:14:23.647
einen Pool sitzen

00:14:23.509 –> 00:14:37.186
die spannen die Kopfhörer auf haben die im Zug sitzen und schreiben bin gerade am Arbeiten die die sagen hey ich fliege gerade fliegt nach Mallorca 4 Wochen Vorlage ich mein Arbeitsort und

00:14:37.111 –> 00:14:38.420
zu dem Zeitpunkt.

00:14:38.786 –> 00:14:48.034
Weißt du müssen gefurzt und das ich kann doch gar nicht sein die die die Leben bestimmt von Hartz4 und und machen sich jetzt hier irgendwie ein schönes Leben das funktioniert doch nicht wie ich hatte nicht das Verständnis

00:14:47.896 –> 00:14:53.273
wieso was denn funktionieren kann weil ich habe auch nicht die Möglichkeiten hatte weil meine Welt

00:14:53.136 –> 00:14:59.656
war immer Arbeit muss mit dem Menschen vor Ort passieren das Geld verdient und.

00:15:00.031 –> 00:15:14.096
Dann habe ich zum ersten Mal diesen Begriff digitaler Nomade gehört und ich wusste ok digital und normale und das war folgendermaßen 2016 weil ich in Thailand über Silvester und ich habe einen Typen kennengelernt der bei der Telekom gearbeitet hat.

00:15:14.147 –> 00:15:21.478
Und der hat mir erzählt dass er digitaler Nomade ist und dann habe ich zum ersten Mal die Möglichkeit ihn zu fragen.

00:15:22.096 –> 00:15:29.192
Ich habe ihn gefragt und zur Antwort auf deine Frage er hat mir geantwortet für mich bedeutet ein digitaler Nomade zu sein.

00:15:29.289 –> 00:15:35.674
Meinen Laptop mein Handy in meinen Rucksack einzupacken meine Kreditkarte zu nehmen.

00:15:35.869 –> 00:15:47.062
Und Stadt am nächsten Morgen in mein Büro zu fahren mich in den Flieger zu setzen und in einem Land meiner Wahl zu fliegen um dort den Laptop morgens auf zuklappen.

00:15:47.671 –> 00:15:51.545
Zu arbeiten und abends statt mich aufs Sofa zu setzen.

00:15:51.830 –> 00:16:00.826
Ins Meer zu springen schönes Bild das war der Moment wo ich dachte so einfach.

00:16:01.022 –> 00:16:13.115
Und er ja so einfach ist das dann hatte ich verstanden Digi Thurntaler normales Mensch ich genau das was ich mir irgendwie vorstelle online ein ein Modell zu haben mit dem ich online arbeiten kann.

00:16:13.292 –> 00:16:21.658
Wo ich will wann ich will es hat mir aber noch ein Punkt gefehlt und zwar mit wem ich will er war nämlich bei der Telekom.

00:16:22.060 –> 00:16:26.888
Und der brauchte den Urlaub bei der richtig teilweise richtig gefrustet war von seinen Kunden.

00:16:28.145 –> 00:16:32.496
Okay nachvollziehbar so und dann.

00:16:32.665 –> 00:16:43.389
Dass ich in Thailand hatte ein paar Bier und habe ich mit meinen zwei Mitstreitern überlegt was kann ich sie tun was was kann ein Sebastian und vielleicht stellt sich der eine oder andere gehört die Frage

00:16:43.215 –> 00:16:50.474
ähm was kann ich tun als Industriekaufmann ehemals Hotellerie alles offline Berufe wie kann ich denn heute.

00:16:51.326 –> 00:16:53.517
Mir das Aufbauen wo ich online arbeiten kann.

00:16:54.882 –> 00:17:02.699
Das war die Frage die ich mir gestellt habe und habe dann entschieden ich mache mich auf die Reise und ich bin mal offen und höre mir alles an was damit zu tun hat.

00:17:04.137 –> 00:17:07.920
Was war so dass du dir alles angehört hast oder vielleicht auch ausprobiert ist.

00:17:08.134 –> 00:17:15.140
Alles also ich bin wirklich ich bin erstmal rein und habe gegoogelt online Geld verdienen.

00:17:15.254 –> 00:17:24.764
Digitale Nomaden Jobs bin in Facebook Gruppen und so weiter und und und hat mich da etabliert und in den meisten

00:17:24.635 –> 00:17:28.788
Erinnern meisten Bereichen war es dann so am Anfang Programmierer

00:17:28.650 –> 00:17:34.900
virtueller Assistent irgendwie so Dropshipping solche Geschichte nach filiert Marketing so

00:17:34.897 –> 00:17:43.344
Baba immer der Punkt wo ich für mich und es ist es nicht despektierlich an dieser Stelle aber ich war nimm. Wo ich gesagt habe ich bin ich bin Vertriebsleiter.

00:17:44.386 –> 00:17:53.103
Ich habe mich hochgearbeitet und ganz ehrlich ich möchte jetzt nicht irgendwie es für andere Leute Webseiten bauen.

00:17:53.127 –> 00:18:02.717
Mir das Erlernen ich meine ich habe mir jetzt irgendwie was aufgebaut wissen Führung und und und jetzt soll ich Webseiten bauen um online arbeiten zu können.

00:18:03.101 –> 00:18:09.685
Okay das mache ich nicht so da kam wieder das männliche Ego ne noway.

00:18:09.889 –> 00:18:23.666
Und war dann schon wieder ein bisschen so aber was soll ich denn stattdessen machen und dann erinnerte ich mich wieder Messspule mal zehn Minuten zurück fünf Minuten an die Menschen die ich auf Instagram gesehen hatte die mit dem Laptop am Strandbad.

00:18:23.834 –> 00:18:33.064
Und die mich immer wieder mal kontaktiert hatten gesagt dann Hey Sebastian lassen soll meinen Kaffee trinken gehen lass uns doch mal sprechen ich hätte vielleicht was und immer gesagt hat nee ich.

00:18:33.214 –> 00:18:42.282
Habe guten Job und ich wusste aber nie was die machen weil sie Möhren bisschen so ein Geheimnis schon gemacht haben und dann habe ich mich mal mit dem ersten noch einen Kaffee getroffen.

00:18:42.630 –> 00:18:45.433
Dann habe ich zum allerersten Mal Network-Marketing kennengelernt.

00:18:47.086 –> 00:18:55.020
Also richtiges Naturparke Teint und das war für mich der große Alpener wo ich eine Möglichkeit gefunden hatte.

00:18:55.071 –> 00:18:58.513
Punkt Nummer 3 an meinen Anforderungen auch noch zu verknüpfen.

00:18:59.141 –> 00:19:05.112
Kämpfe bevor wir da in dein biznis reingehen lass uns vielleicht noch ein bisschen bei dir.

00:19:05.550 –> 00:19:10.702
Digital Nomadentum pleimann dieser Faszination auch in dem reisen und dergleichen deinem Lifestyle.

00:19:11.177 –> 00:19:16.086
Wie schaffst du das denn weil ich glaube das ist auch dann seine Frage für viele die sich mit dem Thema beschäftigen.

00:19:16.119 –> 00:19:24.575
Wie schaffst du es währenddessen du reißt dich dann trotzdem zu motivieren zu arbeiten weil wenn du jetzt im Zug sitzen Laptop auf glaubst andere lesen dein Buch oder schauen sich ein Film an,

00:19:24.581 –> 00:19:35.035
wieso arbeitest du nicht ob das ganz große Ding ist ich bin ja so ein gelb strukturierte Delfin so volle Breitseite Chaos pur in den DPD finition

00:19:34.907 –> 00:19:41.166
das ganz große Thema ist Zeitmanagement und Organisationsmanagement zu sagen alles klar deshalb

00:19:41.091 –> 00:19:55.624
der Begriff Urlaub da das sträuben sich immer mir die Haare weil ich in mir drin denke ich bin ja nicht im Urlaub ich bin in so einer Workstation ich bin mich hab nur mein Arbeitsplatz verlagert und im Endeffekt habe ich für mich ganz klar ich habe meine Routinen ich habe meine Dinge

00:19:55.450 –> 00:20:08.290
wie im Job früher du bist acht Stunden in deinem Job und du bist acht Stunden am arbeiten und so ist es heute auch ich setze mir einfach Zeitfenster wo ich sage okay das sind jetzt Zeiten in denen ich Arbeit

00:20:08.125 –> 00:20:19.191
lass uns ein Beispiel von heute nehmen heute mal einfach ein Beispiel zu nehmen so heute Samstag hier wir sind in ich bin in Griechenland du in Deutschland und mein Tag hat heute gestartet um 9 Uhr

00:20:19.054 –> 00:20:26.618
und ich bin heute morgen ganz mal aufgestanden habe meinen Kaffee getrunken und habe angefangen mit dem ersten zwei Stunden Arbeit

00:20:26.445 –> 00:20:36.134
ich hatte mir Einarbeitung und ich hatte ein potentielles Kundengespräch jetzt sitzen wir im Podcast und jetzt ist dann bald Mittag es mal Mittagspause dann und.

00:20:36.284 –> 00:20:46.009
Dann werde ich auch mal im Pool reinspringen aber dann werde ich wieder mein Laptop nehmen und werde mir wieder vier Stunden eine Zeit Block nehmen dem ich meine to do sub Arbeit.

00:20:46.141 –> 00:20:52.248
Wichtigen Delikt digitale Nomaden Turm ist sich nicht treiben zu lassen von den Ablenkungen im Außen.

00:20:52.380 –> 00:21:03.447
Wasser Meer Jetski Fahrzeuge Dinge sondern bei sich zu bleiben und zu sagen hey das ist für mich die Belohnung die ich bekomme.

00:21:04.551 –> 00:21:13.565
In meinem Alltag aber wenn ich meine Tattoos erledigt habe und auch zu erkennen Zug heißt für die 1.

00:21:13.580 –> 00:21:26.564
Oder Flugzeug zu mir sind 200 Stunden her geflogen jetzt hätte ich die Möglichkeit entweder eine Serie anzuschauen oder ich setze mich hin und und arbeite und ich habe halt Dinge vorbereitet dich offline im Flugzeug erledigen kann.

00:21:27.156 –> 00:21:29.715
Und so habe ich eine Zeit wo ich reise.

00:21:30.478 –> 00:21:41.382
Kann ich nutzen um effizienten Ergebnis zurückziehen deshalb war ich so ungern Auto ich hasse Autofahren weil ich dann nicht produktiv bin ist verlorene Zeit für mich wenn ich zugfahre oder Fliege kann ich währenddessen arbeiten.

00:21:42.469 –> 00:21:52.122
Das ist gerade gesagt Urlaub ist Antwort für dich mir stellt da immer meine letzten verbliebenen Haare auch wenn ich Work-Life-Balance höre wie ist es da so für dich

00:21:51.984 –> 00:21:59.441
mir stellst dir also mir stellst alles quer wenn ich Work-Life-Balance höre weil dann weil ich mehr ganz ehrlich sage.

00:21:59.564 –> 00:22:03.258
Wie ich glaube haben die falsche Definition von Work-Life-Balance

00:22:03.219 –> 00:22:17.742
MDMA oder die meisten haben denn falsche eine falsche Erkenntnis davon was heißt Denver gleiszellen zweier gleich Balance ist zuviele per Definition zu sagen ok ich arbeite im Schwabenland meine 7,23 Stunden habe dann Feierabend.

00:22:17.812 –> 00:22:23.810
Und manche mehr und Bilder nichts mehr mit der Arbeit zu tun haben weil das ist ja Freizeit.

00:22:24.329 –> 00:22:38.943
So und und was machen sie in der Freizeit machen a die Glotze an und gucken bei Berlin Tag und Nacht anderen Leuten zu wie sie ihre Arbeit berichten und gefrustet sind oder machen Dinge die in sowieso keinen Spaß machen und.

00:22:39.291 –> 00:22:47.216
Das heißt Freizeit ist ja okay aber wie was machst du denn in der Zeit wo du frei hast und

00:22:47.141 –> 00:22:53.211
für mich diese große Work-Life-Balance ist zu sagen hey wie schön ist das

00:22:53.181 –> 00:23:00.134
dass diese also die Arbeit ist für mich Leidenschaft das ist für mich eine Sache ich liebe das was ich tue und das zuvor

00:23:00.122 –> 00:23:14.403
binden und z.b. wir haben ich bin ja sehr viel auf Instagram und ich habe z.b. jetzt nächste Woche wir sind hier wäre mit schönes Apartment aber wir sind gestern sind wir alle an seinem Luxusapartments vorbeigefahren.

00:23:14.508 –> 00:23:25.331
Also wirklich 5 Sterne absoluter Luxus Infinity Pool riesengroß griechisch in Weiß mehrere Zimmer Dachterrasse mit Blick aufs Meer.

00:23:25.527 –> 00:23:30.301
Kostet also doch 89 1000 € Monat und ich hab mir gesagt.

00:23:30.370 –> 00:23:38.430
Ich will alleine rein ich will da morgens aufwachen in den Pool also habe ich ne bin habe ich da angerufen und habe eine kooperationsanfrage gestellt.

00:23:38.751 –> 00:23:46.721
So nächste Woche dürfen wir drei Nächte da rein kostenlos so und jetzt geh mal Work-Life-Balance jetzt bin ich nächste Woche in so einem,

00:23:46.727 –> 00:23:59.927
mega coolen Ding Wachter morgens auf kann im Pool reinspringen bevor ich mich an den Laptop setze arbeite nachmittags kommen die Doro mit den Kids wir kopiert werden da draußen grillen und deshalb die Sachen Eierberg lifebalance,

00:23:59.933 –> 00:24:06.931
zu Hause würde mich aufs Sofa setzen hier als digitaler Nomade kann ich das nutzen was ich habe.

00:24:07.459 –> 00:24:14.304
Und hier meine meine Auszeit nehmen abends den Laptop zu zuklappen in den Pool rein zu springen.

00:24:14.886 –> 00:24:19.840
Und den Abend zu genießen und es ist egal ob du es morgens mache mittags machen oder abends mache ich.

00:24:20.143 –> 00:24:27.645
Das ist glaube ich diese pure Work-Life-Balance wenn du definieren kannst auch mal zu sagen nee morgen fahre ich nicht zur arbeit mir geht’s nicht so gut.

00:24:27.984 –> 00:24:33.578
Und ich muss mich bei niemandem entschuldigen sondern ich das mein Handy morgen einfach aus.

00:24:34.709 –> 00:24:42.103
Und bleib bis um 12 Uhr im Bett machen meine Frau und kuscheligen mach ein bisschen sexytime mal ein bisschen Frühstück im Bett nicht genießt es.

00:24:42.136 –> 00:24:48.719
Weißen Donnerstag ist weil ich es mir wert bin für mich an einem Donnerstag auszuschlafen.

00:24:50.112 –> 00:24:58.415
Ich weiß nicht wie es Dir geht aber ich finde die Impulse wann Sebastian mega interessant am liebsten will ich jetzt gleich den Koffer packen und los reisen

00:24:58.286 –> 00:25:06.373
falls es dir auch so geht falls du selbst als digitaler Nomade durchstarten möchtest vielleicht verreisen möchtest und work-and-travel verbinden möchtest dann hör dir Folge.

00:25:06.406 –> 00:25:12.494
Auf jeden Fall noch mal an falls du jemand sein Umfeld hast für den das spannendes schick ihm gerne diese Folge weiter.

00:25:12.744 –> 00:25:17.266
Tacke. Show Schrägstrich und die Nummer diese Folge ist die einfachste Möglichkeit

00:25:17.263 –> 00:25:22.748
du findest alle Informationen wie immer in den Donuts und natürlich und Attacke. Schrägstrich.

00:25:22.781 –> 00:25:32.020
Und die Nummer dieser Folge wenn du wissen möchtest wie es weitergeht wie Sebastian sein Geld verdient was in Reisen kostet und ähnliches dann unbedingt dranbleiben.

00:25:32.486 –> 00:25:39.312
Abonniert diesen Kanal lass gern noch gleichzeitig 5 Sterne da wenn du schon dabei bist ich freue mich bis zum nächsten mal. Attacke!