fbpx

#092 – ErfolgsABC K wie Kunde ist König!

Kunde ist König! Ganz klar, oder?! Wenn das deine Meinung ist, dann solltest du dir unbedingt diese Folge anhören!

Willkommen zu einer neuen Folge von hör auf mit selbst und ständig der Podcast die dir helfen sollen nicht länger Zeit gegen Geld zu tauschen Männer muss mich doch nicht freue mich dass du bei einer neuen Folge verfolgst abc wieder mit dabei bist,

00:00:12.102 –> 00:00:17.704
wir sind mittlerweile beim Buchstaben k angelangt das Motto von heute heißt der Kunde ist König.

00:00:18.000 –> 00:00:27.440
Music.

00:00:27.720 –> 00:00:33.611
Kunde ist König heißt doch schon was das gemeinsame an ob das Sinn macht oder nicht.

00:00:33.878 –> 00:00:47.492
Die Frage an dich ist was ist das deiner sich das Ziehen eines Unternehmens warum hast du ein Unternehmen gegründet was ist dein oberstes Ziel vielleicht gibt’s da so einen Puls wie das was unternehmen als wichtigstes hat es Gewinns erwirtschaften,

00:00:47.688 –> 00:00:54.406
dir ein schönes Leben zu machen deiner Familie ein schönes Leben zu machen deiner Familie ein schönes Leben zu gewährleisten,

00:00:54.439 –> 00:01:08.531
möglichst viele Menschen anzustellen möglichst viele Arbeitsplätze zu schaffen. Zu befriedigen möglichst viele Kunden zu bekommen ich glaube die Liste an Impulsen die darauf Poppens lang und ganz egal welchen Grund du hast,

00:01:08.618 –> 00:01:15.787
dass du dich selbständig gemacht hast ich glaube jede diese Gründe ist legitim es gibt es meiner Sicht jedoch nur einen einzigen Grund.

00:01:16.108 –> 00:01:27.021
Eine einzige top Priorität die über alles drüber stehen sollte und das ist es Lösungen zu bieten wenn du keine Lösung hast die am Markt nötig wird,

00:01:27.090 –> 00:01:35.258
dann hat dein Unternehmen keine Existenzberechtigung dann Unternehmen ist nicht dafür da dass du ein schönes Leben hast das ist ein Seil defekt,

00:01:35.265 –> 00:01:48.654
dann unternehmen sollen natürlich Gewinn machen keine Frage das ist notwendig um den einzigen Zweck des Unternehmens natürlich auch zu ermöglichen und der Zweck dieses möglichst passende Lösungen zu finden,

00:01:48.822 –> 00:01:58.214
anzubieten tut ein Produkt eine Dienstleistung oder was auch immer dann Unternehmen anbietet es geht also darum möglichst viele Menschen glücklich zu machen möglichst vielen Menschen zu erreichen,

00:01:58.328 –> 00:02:05.677
also ja klar der Kunde ist der absolute Mittelpunkt bzw die Lösung für den Kunden.

00:02:06.097 –> 00:02:10.916
Aber nein was meine Sicht ist dein Kunde kein König warum.

00:02:11.247 –> 00:02:22.115
Du kennst dich jetzt Pareto-Prinzip 80/20 wüsste schon mal gehört haben 80% deiner Kunden sind gerade mal für 20% deines Umsatzes deines Gewinns verantwortlich,

00:02:22.346 –> 00:02:31.442
20 % deiner Kunden sind für 80% deiner Umsätze verantwortlich ist doch naheliegend bis die 20% anders behandelt werden.

00:02:31.763 –> 00:02:33.278
Die restlichen 80.

00:02:33.572 –> 00:02:43.802
Soll mir also nicht alle Kunden gleich zufriedenstellen schauen sie überhaupt mal Kundenzufriedenheit ist es nicht überhaupt das Wichtigste wenn du startest was ist dann das Wichtigste,

00:02:44.042 –> 00:02:58.610
überhaupt mein Kunden zu bekommen oder viele sind damit beschäftigt über Kundenzufriedenheit nachzudenken bevor sie sich überhaupt darüber ja Gedanken machen was die beste Lösung ist und wie sie möglichst viele Menschen damit erreichen.

00:02:59.013 –> 00:03:12.096
Spiel mir das einfach mal durch ich kenne das Aussagen die immer wieder mal aufpoppen und ich möchte da jetzt niemanden auf die Füße steigen aber vielleicht erkennst du dich selbst auch wieder so eine Aussage wie ich möchte nur ein paar wenige Kunden.

00:03:12.417 –> 00:03:22.439
Denn die möchte ich optimal betreuen dass es meine USP damit unterscheide ich mich ganz egal in welcher Form oder Facette diese Aussage daherkommt,

00:03:22.536 –> 00:03:23.673
meine Sicht,

00:03:23.769 –> 00:03:32.972
klingt in der Theorie natürlich recht gut schauen wir uns aber an warum das nicht funktionieren kann erstens wenn du sagst du möchtest nur ein paar wenige Kunden,

00:03:32.987 –> 00:03:45.224
weil Kundenzufriedenheit für dich das absolut Wichtigste ist und du dafür Zeit benötigst um die Kunden möglichst optimal zu betreuen um möglichst hohe Kundenzufriedenheit sicherzustellen,

00:03:45.437 –> 00:03:46.259
wirst du.

00:03:46.527 –> 00:03:56.666
Klartext nicht genug Geld verdienen um deinem Betrieb überhaupt aufrechtzuerhalten die geht also das Geld aus ich wurde überhaupt noch bekommen hast zufriedene Kunden zu produzieren.

00:03:57.212 –> 00:04:04.228
Zweitens Kunden bemessen Zufriedenheit mini nach deinen Vorstellungen sondern immer nach ihren eigenen.

00:04:04.621 –> 00:04:12.267
Und drittens man kann es nie allen recht machen egal was du tust es wird immer Menschen geben die unzufrieden sind das ist so.

00:04:12.894 –> 00:04:22.809

  1. wenn du dich auf ein paar wenige Kunden spezialisieren möchtest bist du in einer enormen Abhängigkeit und was Abhängigkeit mit dir macht,

00:04:23.058 –> 00:04:28.111
ja spiel das mal für dich durch wenn du nur fünf Kunden hast und die fünf Kunden dich.

00:04:28.405 –> 00:04:36.069
Finanziell damit eigentlich in der Hand haben überleg dir mal was das heißt für dich persönlich für deine Familie für deine Zeit,

00:04:36.174 –> 00:04:46.215
für deine Preise was macht das mit dir wenn ein fünf deiner Kunden sagen kann ich geh dann verlierst du ein Fünftel eines Umsatzes kannst du dir das leisten,

00:04:46.329 –> 00:04:53.785
oder würdest du denn nicht eher versuchen alles so zu richten wie dein Kunde es möchte bist du dann nichts klar für dann ist Kunden,

00:04:53.972 –> 00:05:01.527
sind die Unternehmer nicht frei wollen wir nicht Unternehmer sein weil wir selbst bestimmt etwas aufbauen wollen also für Meese sind Lara Widerspruch.

00:05:02.461 –> 00:05:09.089
Ich möchte kein Unternehmen gründen aufbauen Leistungen machen wo ich abhängig bin natürlich brauchst kommen keine Frage.

00:05:09.365 –> 00:05:15.949
Geht aber um diese Abhängigkeit der Erpressung wo du selbst in einem state rein kommst wo du pressbar bist,

00:05:16.207 –> 00:05:24.375
5 was bringt dir wenn du Zange 5 Kunden hast und die mega zufrieden stellst wie soll daraus bekannter entstehen.

00:05:24.759 –> 00:05:32.927
Gibt doch auch doch den Satz mit ich brauche keine Werbung ich brauche kein Marketing ich habe paar wenige Kunden nicht lebt von der Mundpropaganda jetzt spiel mir das Ganze doch mal durch,

00:05:33.050 –> 00:05:42.326
5 Kunden wie lange braucht theoretisch dass diese fünf Kunden dich weiter erzählen können und wie viel Menschen können dies denn der zählen.

00:05:42.800 –> 00:05:49.960
Also überleg mal wie lange es braucht dass die Welt erfährt dass du die beste Leistung hast was ja dein youspi sein soll.

00:05:50.569 –> 00:05:57.675
Sextons aber gehen wir mal davon aus dass deine theoretische Vorstellung von der besonderen Kundenzufriedenheit aufgeht.

00:05:57.978 –> 00:06:09.963
Du kannst also deine fünf Kunden maximal perfekt betreuen alles dann das aufrecht halten du kannst hohe Preise verlangen und lebst dein tolles Leben das verschafft dir einen unglaubliches Sichtbarkeit und Reichweite.

00:06:10.329 –> 00:06:13.762
Okay stop was bringt dir das jetzt.

00:06:14.668 –> 00:06:27.427
Weil du willst ja nicht mehr als 5 Kunden sonst kippt ja deine eigene Vorstellung der Kundenzufriedenheit du hast ja dafür gar keine Zeit mehr also was bringt dir in ganz Deutschland Österreich die Schweiz dich kennt weil du den besten Kundenservice hast,

00:06:27.667 –> 00:06:29.281
wenn du keinen Kunden annimmst.

00:06:30.197 –> 00:06:38.581
Ich hoffe du merkst das was ich hinaus möchte du stehst dir mit dieser Aussage in ganz vielen Punkten selbst im Weg.

00:06:38.947 –> 00:06:48.195
Bis jetzt davon Mundpropaganda bei den wenigen Kunden die zufrieden sind die gar nicht entstehen kann das ist doch Sichtbarkeit und Reichweite die dir keinen Nutzen bietet.

00:06:48.462 –> 00:06:52.669
Begrenzt dich in deinem eigenen Denken in deinem eigenen Handeln.

00:06:53.207 –> 00:07:00.888
Ja spiel mir dass du vielleicht einfach um die Entschuldigung des Möglichen Versagens gleich von Anfang an mit einzubauen,

00:07:01.093 –> 00:07:14.023
Unzufriedenheit wichtig dass überhaupt keine Frage aber es ist nicht die eine Priorität zumindestens nicht die Priorität die wieder zu sprechen und das sage ich obwohl ich selbst 20 Jahre lang Geschäftsführer eines der größten Callcenter ist Reichs war.

00:07:14.461 –> 00:07:18.254
Diverse Kundenservice Projekte damit verantwortlich war.

00:07:18.656 –> 00:07:27.760
Ich möchte das ganze aber dir noch mal ein bisschen untermauern nehmen wir Apple her Apple ist die wertvollste Marke der Welt Apple war ein kleiner Nischenplayer.

00:07:28.225 –> 00:07:35.907
Denkst du dass Apple deswegen groß geworden ist weil sie den besten Kundenservice haben weil sie sagen der Kunde ist König.

00:07:36.336 –> 00:07:47.592
Nein mit Sicherheit nicht spiel mir das durch Apple hat ein perfektes Marketing Apple hat mit Sicherheit gute Produkte aber und das ist der springende Punkt Apple hat keinen Service.

00:07:47.922 –> 00:07:53.966
Der kostet nämlich bei Apple noch mal extra Geld und selbst da sparen Sie an allen Ecken.

00:07:54.242 –> 00:08:02.653
Apple ist hochpreisig und hatte keinen Service inkludiertes überlegt doch noch mal wenn doch Kundenzufriedenheit das A und O ist.

00:08:02.983 –> 00:08:14.977
Danke dass du bis zum Schluss geblieben bist damit du die nächste folge Firma folgst ABC auf keinen Fall verpasst aber nie am besten jetzt gleich die sind Podcast lass auch gleich 5 Sterne da damit andere von der Sichtbarkeit

00:08:14.857 –> 00:08:18.941
und den Informationen auch profitieren vielen Dank bis zum nächsten Mal.

⭐️ Ich bin gerade ein Jahr auf Workcation. Auf Instagram teile ich meine Insights in den Storys und gehe zu diesem Thema mit anderen Digital Nomads und Unternehmer:innen regelmäßig live Folge mir und meiner Workation auf Instagram
⭐️ Hast du einen der 7 essenziellen Schritte am Weg ins Unternehmertum übersprungen oder bist du ready für mehr Wachstum? Hier geht es zum Wachstumscheck
⭐️ Du möchtest die aktuelle Situation nutzen und dir ein zweites unabhängiges Standbein aufbauen? Ich unterstütze dich gerne dabei Deine Opportunity mit Michael Winnige zusammenzuarbeiten